Mittwoch, 11. Juli 2012

Kartenchaos meets Mias zaubereien

Heute hatte ich schon wieder Bastelbesuch - halt, nein, wie ich heute erfahren habe, ist das ja nicht basteln, sondern designen!

Also, ich hatte Designbesuch von Christine vom Kartenchaos :-) - war erst etwas seltsam, stellt euch vor, ich würde morgen bei euch zum Basteln vor der Tür stehen; aber das ging schnell vorbei.

War super, es gab Obstsalat, viel "Ach, SO machst du das?!?!?!" und viel zu bequatschen.

Trotzdem haben wir einiges an Karten geschafft, und da dürft ihr, wenn ihr mögt, jetzt mal einen Blick drauf werfen.


Die erste Karte ist ein Experiment mit Olivgrün, klarem Embossingpulver und Distress Ink.
Nachdem der Hintergrund gefiel, hab ich noch eine sportliche Ameise hinzugefügt ;-)



Bei der zweiten hab ich Christines Stanz-Buchstaben ausprobiert - großartig!!!
Baker's Twine mal anders verwendet, gefällt mir gut, das Ergebnis.


Als letztes habe ich das Vogue Abode - Stempelset von Paper Smooches ausprobiert, das schon eine Weile bei mir in der Schublade lag.


Herausgekommen ist eine Retro-Karte in Retro-Farben - ich mag's!


Und da man auf braun nur schlecht schreiben kann, gab's noch Innendeko dazu.

Kommentare:

  1. ich frag mich immer, warum tippseln die Leser denn keine Kommentare bei so schönen Karten?
    Ihr beide hatte sicher einen Riesenspaß bei eurem kreativen Austausch! Ich habe mich auch einmal schon zum Stempel-Blind-Date getroffen, aber außer einer Karte (zu zweit) haben wir nur geschnattert, gegessen und gelacht...
    Heut hab ich auch eine Frage: was ist denn das für ein Stanzalphabet, welches du testen duftest? So was fehlt in meinem Equipment noch, hi hi...
    Tolle Kärtchen hast du/habt ihr gemacht!
    Liebe Erzigrüße Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby,
      ach, das ist nicht so schlimm - man hat ja auch nicht immer Zeit zum Schreiben... Trotzdem freu ich mich natürlich immer seeeehr über liebe Kommentare :-)
      Jaja, das Schnattern...
      Ich hab auch gefragt, von welcher Firma das Alphabet ist, aber Christine hat's wohl bei eBay gekauft und weiß den Hersteller nicht...
      Liebe Grüße, Mia

      Löschen