Mittwoch, 26. Dezember 2012

Mein allererster...

...Geschenkanhänger ist tatsächlich dieser hier:


Das Geschenk war für meine beste Freundin, und die hat einen süßen Geschenkanhänger verdient. Naja, das mit dem Geschenk gestaltete sich schwierig, ich muss etwas weiter ausholen...
Gekauft hab ich es schon vor einer ganzen Weile, verpackt auch, alles war gut. Nun wohnen wir beide nicht mehr in unserer Heimatstadt und sehen uns entsprechend selten - aber eben immer zu Weihnachten.

Auf dem Weg "nach Hause", kurz vorm Ziel, an der letzten Ausfahrt, überkam mich ein seltsames Gefühl, das Geschenk betreffend... Naja, wird hoffentlich im Geschenkekarton sein.

Angekommen, nachgeguckt - tja, leider ab ich's tatsächlich vergessen. Peinlich, peinlich, aber meine Freundin hat's mit Fassung getragen, gab ja schließlich einen glitzerigen Geschenkanhänger ;)


Weil er mir gut gefällt, darf er bei zwei Challenges mitmachen:
Daring Cardmakers: Paper Piecing
Simon Says Stamp: Anything Goes

Ich hoffe, ihr habt euch etwas geschickter angestellt beim Schenken...

Liebe Grüße,
eure Mia

Kommentare:

  1. This is SO cute! Love the sparkle on the snowflakes. :) Thanks for joining us in the "Anything Goes" challenge over at the Simon Says Stamp challenge blog this week! xo

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ehrlich: bei so einem niedlich verpackten Geschenk würde ich auch gerne etwas länger warten. Bin ganz begeistert von dem rosa Schal, der ist so niedlich. :-)
    Liebe Grüsse, Ursina

    AntwortenLöschen
  3. Der Geschenkanhänger ist wirklich entzückend! Viel zu schade zum Entsorgen. Mit einem neuen Band wäre das ein perfektes Lesezeichen für das ganze Jahr =)
    Danke, dass du damit bei der aktuellen Herausforderung der Daring Cardmakers mitgemacht hast.

    AntwortenLöschen
  4. Gorgeous! Thank you for joining the Daring Cardmakers lastest dare. Gez

    AntwortenLöschen