Montag, 24. Dezember 2012

Fröhliche Weihnachten

Keine Angst, ich sitze nicht an Heiligabend am Basteltisch ;)

Wie letztes Jahr auch hab ich dieses Jahr beim Weihnachtskarten-Wichteln bei den Schnugis mitgemacht, und da mein Wichtelkind heute sein Kärtchen auspacken durfte, kann ich es jetzt auch hier zeigen!

Inspiriert hat mich die liebe Manuela, die mir eine ähnliche Karte zu, Geburtstag geschickt hat.

Ich wollte mal was anderes machen, als nur eine "langweilige" Klappkarte, daher jetzt diese für mich doch eher ungewöhnliche Kartenform:


Dem Reh war's ein bisschen frisch, deshalb hat es einen Schal anbekommen.


Ich glaube, so was in der Art werd ich wieder mal machen, ich finde das hat was, oder?

Euch einen wunderschönen Abend, schöne Geschenke, und schöne Feiertage!
Viele liebe Grüße,
eure Mia

Kommentare:

  1. Ein herrliches Kärtchen! Und dass das Reh einen Schal braucht - ein Muss, und damit wird es auch gleich zum Trendsetter ;)

    Schöne Feiertage, liebe Mia!
    <3, Manu

    AntwortenLöschen
  2. Den "Schal" am Reh fand ich schon bei Anni super - bei Dir weht er dann noch so herrlich im Wind - das sieht total dynamisch und gut aus. Ich stehe ja nicht ganz so auf extravagante Formen, aber Deine Karte gefällt mir supergut!

    AntwortenLöschen
  3. So ein hübsches und fröhliches Kärtchen! Genial!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. die Form ist wirklich schön, und das Rehlein mit dem Schal super süß

    AntwortenLöschen