Mittwoch, 9. Mai 2012

Bunte Zopfsocken

Diese Socken haben eine etwas längere Geschichte...

Die Wolle ist selbstgefärbt - ich wollte unbedingt mal einen Farbverlauf ausprobieren, und auch zwei gleiche Socken stricken.

Also hab ich einen Lappen mit 2 Fäden gleichzeitig gestrickt, und das Ganze dann gefärbt.


Hat super funktioniert, aber wie ihr seht, sind die Socken nicht gleich. Hat aber nichts mit Fehlplanung zu tun - nachdem der erste Socken fertig war (das ist der untere), wollte ich gerne in dem zweiten mehr türkis haben. Also hab ich an der Ferse einmal angesetzt, und so ist der zweite eben anders, aber mit 2x türkis.

Beim Stricken hab ich mich dann noch mal verzählt, und den zweiten Socken einen Rapport zu lang gemacht - ärgerlich, die ganze Spitze hab ich wieder aufgeribbelt. Aber gleich groß sollten Socken ja schon sein ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen