Montag, 5. September 2011

Quaaaaaaaaaak Nr. 2

Der Frosch musste direkt noch mal auf ein Kärtchen.

Diesmal hab ich ein bisschen rumexperimentiert, das Stempelmotiv mal innen in die Karte geklebt, und den Frosch nach dem colorieren noch mal klar embosst - so ein richtiger Frosch ist ja glibschig-feucht!



Leider ist der Stempel selber durch das dunkle grün gar nicht mehr so gut zu erkennen, daher noch mal ein Detailfoto (zumindest sieht man da den froschigen Glanz gut...)

Kommentare:

  1. Hallo Mia,
    die Karte ist total knuffig, ganz toll gemacht, besonders der Frosch hat es mir angetan.
    Darf ich fragen wo man den herbekommt?

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Aber klar darfst du - und ich bin ganz stolz, dass ich dir die Frage sogar beantworten kann!
    Der Frosch ist ein Holzstempel von Hein Design, und einfach genial...

    AntwortenLöschen